Siegesserie der ersten Mannschaft hält an

Im Nachholspiel gegen Galicia, aktuell Tabellenvorletzter, sollte beim gestrigen Flutlichtspiel ein Sieg her. In fast Vollbesetzung übernahm Muffendorf auch sofort das Spiel, ließ den Ball gut laufen und schob den Gegner weit zurück in die Defensive. Hiermit kamen unsere Mannen jedoch nicht gut zurecht. Bis zum 16er konnte gut kombiniert werden, aber weiter ging es leider nicht.

Erste und Zweite siegreich am Wochenende

Den Anfang machte unsere Zweite im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten aus Swisttal. Verletzungsbedingt musste die Mannschaft auf einige Schlüsselspieler verzichten. Trotzdem übernahm Muffendorf schon von Anfang an das Spiel und gab dem Gegner wenig Raum. Bereits in der 7. Minute war es Kenau, der in den letzten Spielen viel Pech hatte, dieses Mal aber sicher zum 1:0 einnetzte.

Erste gewinnt zwei Spiele in Folge

Letzte Woche musste die Erste zuhause gegen Volmershoven antreten. Leider konnte der Gegner einer Spielverlegung nicht zustimmen und somit waren wir wiedermal auf die Hilfe der Zweiten angewiesen. Mit 11 Ausfällen in der Ersten mussten wir auf 4 Spieler der Zweiten zurück greifen. Da unsere Zweite aber auch brillante Spieler hat, sollte dies nicht weiter tragisch sein.

Die Erste mit dem 4. Unentschieden und die Zweite mit einem Sieg an der Tabellenspitze

Am Sonntag musste die erste Seniorenmannschaft zu ungewohnten Zeiten auswärts in Niederbachem antreten. Bereits um 11 Uhr sollte der Anstoß erfolgen. Beim Aufwärmen wurde schnell klar, dass die Verletzung unseres Kapitäns und Abwehrchefs, welche er sich im Abschlusstraining zugezogen hatte, ein Spielen heute unmöglich machte.

Zweite gewinnt klar, für die Erste reicht es nur zum Unentschieden

Am Sonntag mussten beide Seniorenteams zu Hause antreten. Den Anfang machte unsere Zweite gegen Wachtberg.

Die 1. gewinnt deutlich mit 6:0

An diesem Wochenende musste nur die Erste antreten, die Zweite hatte Spielfrei. Ungewohnt früh am Morgen, aber zum ersten Mal in der laufenden Saison fast vollzählig, galt es gegen Oberdrees auswärts drei Punkte zu erkämpfen. So lautete die heutige Taktik, früh den Gegner im Spielaufbau zu stören, situationsbedingtes Pressing spielen und das Spiel schnell zu übernehmen.

Zwei durchwachsene Spieltage der Senioren

Vergangene Woche traten beide Seniorenteams auswärts in Odendorf an. Den Anfang machte die Zweite. Sie kontrollierten das Spiel von Beginn an und konnten sich in der ersten Halbzeit mit einem klaren 4:1 Vorsprung absetzen. Wer jedoch dachte, dass die zweite Hälfte nur noch Formsache sei, war weit gefehlt.

Spieltag 1 und 2 der Senioren

Am ersten Spieltag der neuen Saison mussten beide Muffendorfer Teams zum GFV auf die ungeliebte Asche. Unsere neue Zweite eröffnete den Spieltag, immer noch personell geschwächt. Schnell war eine klare Überlegenheit zu erkennen, jedoch dauerte es bis zur 20.Minute bis wir durch ein Tor von Kenau in Führung gegen konnten. Mit dem mageren 1:0 ging es dann auch in die Pause.

2. Pokalrunde gegen A Klasse

Heute mußte die Erste zuhause gegen Rheinbach antreten. Auf dem Papier eine klare Sache für den Gast, A Klasse gegen C Klasse.

Erster Test der zweiten Mannschaft

Heute debütierte unsere neu formierte zweite Mannschaft auswärts in Beuel. Gegen den Tabellen ersten der letzten Saison hieß es zu beweisen, das man bereits in der ersten Saison oben mitspielen möchte.

Inhalt abgleichen